Privatschulen haben individuelle Aufnahmeverfahren. Hier stellen wir Ihnen unseres vor.

Anmeldung und Aufnahmeverfahren

In dieser Grafik zeigen wir Ihnen unseren Weg zu unserer Schulfamilie.

Ablauf unseres Schulaufnahmeverfahrens

Informationen bekommen Sie hier auf unserer Seite, über unsere weiteren Social-Mediakanäle und natürlich persönlich beim Tag der offenen Tür oder weiteren Veranstaltungen wie Infovorträgen und Lernwerkstätten.

Liegt uns Ihre Absichtserklärung vor, laden wir Ihr Kind zum Schnuppertag und Sie zu einem Aufnahmegespräch ein. Auch hier können Sie noch weitere Informationen einholen.

Das pädagogische Team entscheidet mit dem Vorstand über die Aufnahme. Durch den Schulvertrag wird die Aufnahme verbindlich und wir heißen Sie in unserer Schulgemeinschaft willkommen.

Kosten

Als genehmigte Ersatzschule müssen wir Schulgeld erheben, da nicht alle Kosten von staatlicher Seite her übernommen werden.

Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Das monatliche Schulgeld beträgt aktuell (2021/22) 206,00 €, für Geschwisterkinder, die gleichzeitig unsere Schule besuchen, reduziert sich der Betrag (z.B. beim 2. Kind auf 166,00 €). Eine Reduzierung des Schulgeldes ist auf Antrag bei Unterschreitung von zu versteuerndem Jahreseinkommensbeträgen möglich.
  • Das Schulgeld erhöht sich automatisch monatlich jedes Jahr um 4,00 €.
  • Kosten für das Mittagessen belaufen sich monatlich auf 40,00 € (Primarstufe), bzw. 46,00 € (Sekundarstufe).
  • Das Materialgeld (halbjährlich) liegt je nach Schulstufe und gewähltem Zweig zwischen 16,00 und 52,00 €.
  • Pro Familie fällt eine jährliche Verwaltungsgebühr von 65,00 € an.
  • Die Eltern verpflichten sich pro Familie jährlich 40 Arbeitsstunden für die Schule zu leisten, Alleinerziehungsberechtigte bringen 20 Stunden ein.

Einmalige Kosten bei Anmeldung:

  • Anmeldegebühr (fällig bei Aufnahmegespräch): 25,00 €
  • Einmalige Aufnahmegebühr (wird zur Hälfte auf das 1. Schulgeld angerechnet): 100,00 €
  • Schutzgebühr Schulkonzept: 5,00 €

FAQ

Alles, was Sie sonst noch auf die Schnelle wissen wollen finden Sie hier.