„Denken ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.“

Oscar Wilde

In einer Lernwerkstatt basteln, lesen, entdecken, lernen und produzieren die Kinder im Sinne von Maria Montessori unter professioneller Anleitung zu ganz unterschiedlichen Themen. Dabei werden auf spielerische Art die Selbstwirksamkeit und Sozialkompetenzen wie Kommunikation und Teamfähigkeit gestärkt. Trotz des vorgegebenen Rahmens kann jedes Kind seine eigenen Ideen einbringen und seine Talente entdecken.

Unsere Lernwerkstätten richten sich an Vorschul- und Grundschulkinder im Alter von 5 bis 10 Jahren. Sie finden regelmäßig an einem Samstagvormittag an unserem Schulstandort in Weiboldshausen statt. Am Ende der Lernwerkstatt präsentieren die Kinder ihren Eltern, was sie erlebten und erarbeiteten. So bekommen auch die Erwachsenen einen Einblick in die Montessori-Pädagogik. Die Lernwerkstätten bieten eine gute Gelegenheit, unsere Schule kennen zu lernen und Kontakte zu anderen Montessori-Eltern zu knüpfen.

Kinder, die einmal unsere Schule besuchen werden, können sich ungezwungen in die Schulgemeinschaft einleben. Sie erleben eine Zeit des Lernens und sozialen Miteinanders ohne Druck.

Die Lernwerkstatt findet samstags von 10:00 – 13:00 Uhr statt. Sie steht Kindern unserer Schule, aber auch allen Interessierten offen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung per Mail ist Voraussetzung. Es wird ein Unkostenbeitrag und ggf. Materialgeld erhoben.

Anmeldung unter: anmeldung.lernwerkstatt@monte-wug.de

Hier unser aktueller Flyer für dieses Schuljahr zum Download

Flyer Lernwerkstatt 2021/22 - 1
Flyer Lernwerkstatt 2021/22 - 2